Die gesuchten Schulsachen, wie:

  • gute erhaltene und saubere Schultaschen, -Rucksäcke und Ranzen
  • Mäppchen
  • Turnbeutel
  • Schulmaterialien
  • Brotdosen und Trinkflaschen

und Geldspenden für die Aktion können vom 23.06 bis zum 01.07.2022 abgegeben werden.

Bedürftige Kinder zwischen 5-15 Jahren können sich ab sofort anmelden, um sich aus dem neuen und gebrauchten Schulbedarf am Samstag, den 02.07.2022 kostenlos etwas auszusuchen.

Die Ausgabe ist in 61352 Bad Homburg (genaue Adresse und Uhrzeit dann per Mail, nach Anmeldung), nur mit vorheriger Terminvereinbarung an die Emailadresse der Organisatorin Sonja Palm: gemeinsam.was.erreichen@gmail.com.

Die Kinder müssen in Begleitung einer Aufsichtsperson sein. Solange Vorrat reicht und Termine noch zu vergeben sind.